Suche nach ''

 

Druckdaten

 

Druckdaten anlegen

Auflösung von Grafiken und Bildern

  • Fotos, Bilder und Grafiken mind. 250 dpi

  • Graustufen- und Farbbilder mind. 250 dpi

  • Plakate mind. 200 dpi

  • Banner min. 150 dpi

Farben / Farbmodus

  • CMYK-Farbmodus

  • Graustufen

  • Bei schwarzen Texten keine Mischfarbe verwenden

  • ! Dateien, die Du uns im RGB-Modus schickst, werden automatisch in den CMYK-Modus umgewandelt. Für daraus resultierende Farbabweichungen übernehmen wir keine Haftung.

Größe

  • Daten stets in Originalgröße anlegen (offenes Endformat inkl. Beschnittzugabe)

  • ! Zu klein oder zu groß angelegte Dateien werden automatisch auf das bestellte Format skaliert. Dies kann negative Auswirkungen auf die Auflösung und Qualität Deiner Druckdaten haben. Bitte achte immer auf die richtige Größe Deiner Dateien.

Anschnitt

  • 2 mm: Standard Beschnittzugabe

  • 3 mm: Verpackungen, Präsentationsmappen, Roll Ups, Klatschpappen und Kalender

  • 5 mm: Prospekte

  • 50 mm: Banner und Planen

  • Inhalte (Texte / Bilder) mind. 3 mm vom Rand des Endformates entfernt platzieren

  • Achte bei Broschüren auf den Bundversatz.

  • ! Lass lieber immer ein bisschen mehr Platz, als das es beim Druck zu wenig ist

Schriften

  • Vektordatei: Konvertiere Deine Schriften in Pfade/Kurven

  • Achte auf die richtige Schriftgröße (mind. 6pt)

  • Achte auf einen ausreichenden Kontrast zwischen Hintergrund- und Schriftfarbe

Linien

  • Linien sollten mind. 0,22pt stark sein

  • Verwende keine Rahmen als Layoutbegrenzung, da diese angeschnitten werden könnten

Mehrseitige Dokumente

  • Lege geheftete Artikel (Broschüren, Booklets etc.) als Einzelseiten an. Die fortlaufenden Einzelseiten in Deinem PDF-Dokument (keine Doppelseiten) oder komprimiert als ZIP, RAR speichern

  • Achte auf eine eindeutige Benennung (Seite 1, Seite 2, ...)

  • Ausnahme: Mehrseitige Dokumente, die durch Falz getrennt werden (Umschläge, Folder, Prospekte), in einer Datei nebeneinander anlegen

  • Lege Broschüren mit Klebebindung wir folgt an:
    Innenteil: als fortlaufende Einzelseiten in einer Datei, beginnend mit der rechten Seite (Seite 1), endend mit der linken Seite
    Umschlag: in einer Datei mit zwei Seiten (Umschlag außen und innen) inklusive Rücken, berücksichtige hierfür die entsprechende Rückenstärke
 

 

Druckdaten speichern

Dateiformate

  • Speichern in allen gängigen Formaten möglich (jpg, pdf, tif, eps, psd, ai, cdr, usw.)

  • Achte auf eine eindeutige Bezeichnung

  • Mehrseitige Produkte kannst Du als PDF, ZIP, RAR zusammenfassen
 

 

Druckdaten übermitteln

Möglichkeiten zur Datenübermittlung

  • per E-Mail: an daten@druckundso.de als Anhang (Vermerk in der Betreffzeile bitte die Bestell- oder Auftragsnummer)

  • im Ladenlokal: Du kannst uns jederzeit Deine Daten per CD oder USB ins Ladenlokal bringen